Räuber stahlen Zigaretten und Bier

In der Nacht auf heute wurde ein Cafe in der Laxenburgerstraße von zwei bislang unbekannten Männern überfallen. Die Beute war kein Geld, sondern Zigaretten und Bierflaschen!

Tatvorgang: Die Männer drückten, als nur noch ein Angestellter anwesend war und das Lokal schließen wollte, die Türe wieder auf.

Einer der beiden bedrohte den Angestellten mit einem Messer, während der andere sich selbst aus dem Schankbereich bediente. Die Unbekannten flüchteten mit Zigaretten, Bierflaschen und einer Flasche alkoholfreiem Getränk.

Verletzt wurde niemand.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Räuber stahlen Zigaretten und Bier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen