Räuber bedrohten Mann mit Messer - Festnahme

In der Nacht auf Dienstag wurde ein Mann in Wien-Simmering von drei Unbekannten mit einem Messer bedroht. Als der 26-Jähriger um Hilfe schrie, flüchteten die Räuber.

Gegen 1 Uhr früh wurde ein Mann, der sich in der Guglgasse in Wien-Simmering auf dem heimweg befand, von drei maskierten Unbekannten mit einem Messer bedroht. Die Räuber forderten Wertgegenstände und Bargeld. Als der 26-Jährige aber um Hilfe schrie, flüchteten die drei Beschuldigten ohne Beute. Das Opfer verständigte die Polizei, die kurz darauf die mutmaßlichen Täter festnehmen konnten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Räuber bedrohten Mann mit Messer - Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen