Rote Nasen Lauf am 11. September in Wien

Auch die Rote Nasen Clowns werden beim Rote Nasen Lauf Fest ihren Auftritt haben.
Auch die Rote Nasen Clowns werden beim Rote Nasen Lauf Fest ihren Auftritt haben. ©APA/ROTE NASEN CLOWNDOCTORS
Am 11. September 2022 findet in Wien wieder der Rote Nasen Lauf unter dem Motto "Nase auf und lauf" statt.

Mit einem bunten Rahmenprogramm laden die Roten Nasen zum fröhlichen Bewegungs- und Familienfest – unter humorvoller Beteiligung von vielen Rote Nase Clowns. Sie gestalten einen großen Teil des Programms auf der Hauptbühne, sie zaubern, spielen Theater, feuern als Cheerleader an und betreuen Stationen entlang der Strecke. Beim Rote Nasen Lauf ist nicht die sportliche Höchstleistung das Ziel, sondern durch die eigene Teilnahme anderen mit einem Clownbesuch ein Lachen ins Gesicht zu zaubern und Zuversicht zu schenken. Und so verwandelt sich der Wiener Prater nach zwei Jahren wieder zu einem großen Familienfest.

Das Programm des Rote Nasen Lauf Fests in Wien

Wann? Sonntag, 11. September 2022 von 9 bis 15 Uhr
Laufstart: ab 09:30 Uhr (bis max. 14:15 Uhr)

Wo? Wiener Prater (Prater Hauptallee, Höhe Meiereistraße)

Startspende: Mit der Startspende unterstützen alle Teilnehmerinnen die Clownbesuche von ROTE NASEN:

  • Kinder unter 6 Jahre: gratis
  • Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre): 8 Euro (1.8.-9.9.) / 9 Euro (am 11.9.)
  • Erwachsene (ab 18 Jahre): 21 Euro (1.8.-9.9.) / 24 Euro (am 11.9.)
  • Familien (2 Erwachsene + maximal 5 Kinder): 42 Euro (1.8.-9.9.) / 48 Euro (am 11.9.)

Anmeldung: hier oder vor Ort (Online-Anmeldung gilt als Ticket für die Wiener Linien).

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Rote Nasen Lauf am 11. September in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen