Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Robbie bot Popshow mit viel Schmäh

&copy EMI Music
&copy EMI Music
"Ich hatte eine fantastische Nacht auf der Bühne", verkündete Robbie Williams Freitagabend seinen 50.000 Fans im ausverkauften Ernst Happel Stadion.

Sie erlebten eine All inclusive- Popshow mit Hits, einer Swing-Einlage, einer hypnotisierenden Lichtshow, Feuersäulen, Robbies gewohnt zündende Gags und sogar einen Heiratsantrag. Am Samstag ist eine weitere Show im Prateroval angesetzt.

Gleich zu Beginn des Konzertes erzählte Williams seinen Fans, dass er sich in der Früh nicht wohl gefühlt habe. „Ein Doktor musste mir hier eine Spritze geben“, witzelte der Engländer und zeigte auf seinen Po. Tatsächlich sah er im Vergleich zu früheren Tourneen alles andere als fit aus, auch die Stimme wollte stellenweise nicht so ganz die erwartete Kraft erreichen. Beim alles andere als mitreißenden Opener „Radio“ musste man noch das Schlimmste befürchten. Doch langsam steigerte sich mit den Hits („Rock DJ“, „Tripping“, „Sin Sin Sin“) die Stimmung und die Stimme.

Bei „Millennium“ kam das Konzert zu einem ersten Höhepunkt. Weitere Highlights waren eine Swing-Einlage sowie das furiose Finale, eingeläutet von „Let Me Entertain You“, bei dem sich der Sänger von der Spitze der gigantischen Bühne in einem Korb abseilen ließ.

Wobei allerdings nicht die Technik den größten Eindruck hinterließ, sondern der Schmäh des Sängers, der wie gewohnt mit den Fans scherzte und sogar über sein eigenes Image zu lachen wusste. Mit der Überballade „Angels“ endete die rund zweistündige Darbietung, und damit auch alle zufrieden waren, sagte eine Bekannte von Williams, die auf der Bühne von ihrem Freund einen Heiratsantrag erhalten hatte, auch noch „Ja“.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Robbie bot Popshow mit viel Schmäh
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen