Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rieger Orgelbau: Eigentümerwechsel

Wendelin Eberle hat den Betrieb von Christoph Glatter-Götz übernommen.

Beim traditionsreichen Vorarlberger Orgelbauer Rieger Orgelbau Christoph-Glatter Götz GmbH hat es einen Wechsel bei den Eigentumsverhältnissen und in der Leitung gegeben. Orgelbaumeister Wendelin Eberle (40) hat den Betrieb übernommen und ist auch neuer Geschäftsführer.

Christoph Glatter-Götz (52) zu den „VN“: „Ich musste die Geschäftsführung aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. „

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Rieger Orgelbau: Eigentümerwechsel
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.