Rezepte der VOL- User: Dessert "Die Verführung"

Das Rezept stammt von Marina Hatzi.
Das Rezept stammt von Marina Hatzi. ©BilderBox/Symbolbild
Marina Hatzi aus Klösterle schickte VORARLBERG ONLINE ihr Rezept für das Dessert "Die Verführung".

Die Verführung

 

Zutaten:

  • 8 Lasagne Nudeln
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
  • 300 Waldbeeren
  • 100 g Tropische Früchte zum garnieren (Physalis oder ähnliche)
  • 2 kleine oder eine große Packung gutes Vanilleeis
  • 300 g frischer Bio Joghurt
  • 1 Stange frische Vanille
  • Minzeblätter
  • 2 l Zitronensaft
  • Ginger und Zucker aus der Mühle(gibt es als Mischung zu kaufen, Ingwer-Zitronen -Zucker)

 

Zubereitung:

Die Lasagne Nudeln al dente kochen und auf einem Tuch abtrocknen und teilen. Fett in der Pfanne erhitzen (oder Friteuse). Die Nudelplatten im Fett frittieren und auf einem Tuch abtropfen lassen. Deko vorbereiten wenn die Nudeln abgekühlt sind das knallharte Vanilleeis in groben Stückenunter den Joghurt mischen, das Vanillemark aus der Vanillestange, etwas Zucker und den Zitronensaft dazu geben. Anders als bei einer normalen Lasagne wird diese hier gleich auf die Dessertteller geschichtet und nicht in einer Form! So werden nun die einzelnen Schichten (Nudeln , Beeren und die Joghurt-Eis-Mischung Übereinander geschichtet, bis zu oberst eine Schicht Nudeln bleibt. Jetzt die oberste Schicht mit Puderzucker bestäuben und mit Minze Blättern und tropischen Früchten garnieren.

  • VIENNA.AT
  • Rezepte
  • Rezepte der VOL- User: Dessert "Die Verführung"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen