ReiseSalon 2019: Über 100 Reise-Aussteller machen Lust auf Urlaub

Der ReiseSalon 2019 findet am 16. und 17. November in Schönbrunn statt.
Der ReiseSalon 2019 findet am 16. und 17. November in Schönbrunn statt. ©Klaus Ranger
Zum achten Mal geht der Reise Salon heuer über die Bühne. Am 16. und 17. November stehen zahlreiche Aussteller, Workshops und Vorträge am Programm.

Bereits zum achten Mal findet heuer der ReiseSalon statt. Einmal mehr werden die Orangerie und der Apothekertrakt von Schloss Schönbrunn die Kulisse des "ReiseGlück-Festivals" am 16. und 17. November darstellen. Wie jedes Jahr werden die Aussteller ihre Angebote, Tipps, Informationen und Reiseinspirationen präsentieren. Tickets gibt es online unterwww.reisesalon.at/tickets zum vergünstigten Online-Tarif von 6 Euro (statt 9 Euro) pro Person. Noch bis 31. Oktober profitieren Reisefans vom Travel-Together-Ticket für zwei Personen um nur 9 Euro (statt 18 Euro).

100 Reise-Aussteller beim 8. ReiseSalon

Besucher dürfen sich darauf freuen, von über 100 Reise-Ausstellern aus aller Welt bereits vor Ort kulinarisch in andere Länder entführt zu werden. Außerdem stehen kostenlose Vorträge wie zum Beispiel „Cook Islands - unberührtes Paradies in der Südsee“, „Kanadas Wildlife in Bildern“ oder „Israel – Palästina. Facetten des Heiligen Landes“ am Programm. Lust auf Abendteuer ist garantiert. Das Rahmenprogramm wird von Workshops, bei den aktives Mitmachen gefragt ist, abgerundet. Zwischendurch kann man sich in der Hängemattenlounge ausruhen und bereits vom nächsten Urlaub träumen.

Das gesamte Programm gibt es online.

Neues Konzept beim ReiseSalon 2019 in Wien

2019 steht auch im Zeichen des neuen ReiseSalon-Konzepts. "Mit dem Slogan „Finde Reisen, so individuell wie du es bist" wollen wir die oft sehr unterschiedlichen Reisewünsche, die jede und jeder von uns hat, verbinden. Die meisten von uns sind immer wieder hin- und hergerissen zwischen einer abenteuerlichen Rucksack-Tour ohne Luxus und einem Relax-Urlaub im exklusiven Wellnesshotel. Wir freuen uns auf Erkundungstrips in angesagten Städten, die wir noch nicht kennen, wollen aber gleichzeitig in Naturparadiese, die noch unbekannt sind und vor allem mit Ruhe und Abgeschiedenheit punkten. Der ReiseSalon versteht sich als Entscheidungshilfe – wir wollen das Beste aus ‚beiden Welten“ verbinden, so dass jede Besucherin und jeder Besucher genau das findet, was für sie oder ihn am passendsten ist", so n.b.s.-Geschäftsführerin Christina Neumeister-Böck.

Heuer will man genau das mit zwei "Stimmungs-Welten" umsetzen. „Wir bieten einerseits lockeres Festival-Feeling und auf der anderen Seite klassisches Salon-Flair. Damit wollen wir unseren Besuchern und Besucherinnen noch mehr Inspirationen für ein individuelles Reiseerlebnis mitgeben. Sie informieren sich bei klassischer Livemusik oder Jazzklängen über ausgesuchte Angebote erlesener Reiseanbieter und genießen dabei Köstlichkeiten ferner Länder. Oder sie erleben mit einem Cocktail in der Hand bei rhythmischen Salsa-Takten die Vielfalt hipper Veranstalter und Reise-Startups. In jedem Fall tauchen sie in diese Stimmungs-Welten ein und können dabei ihr individuelles ReiseGlück noch besser finden oder sogar gleich buchen", so Homas Reischer vom ReiseSalon-Organisationsteam.

Der ReiseSalon 2019 in Wien auf einen Blick

Datum:
Samstag, 16. November 2019: 10:00-18:00 Uhr
Sonntag, 17. November 2019: 10:00-17:00 Uhr

Ort:
Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie
Schönbrunner Schlossstraße 47 - Eingang Orangerie

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • ReiseSalon 2019: Über 100 Reise-Aussteller machen Lust auf Urlaub
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen