AA

Regionalliga Ost: Absageflut

Die Regionalliga Ost sollte an diesem Wochenende den Spielbetrieb starten. Wegen unbespielbarer Plätze mussten allerdings sieben von acht Spielen abgesagt werden.

Die einzige Partie, die – nach derzeitigem Stand – plangemäß stattfinden soll, ist das Heimspiel der Mattersburg Amateure gegen Waidhofen am Sonntag.

Die Wiener Vereine starten damit erst am 6. März: Ostbahn muss nach Parndorf, die Vienna gastiert in Zwettl, und die Rapid-Amateure empfangen Würmla. Der Auftakt-Schlager steigt in Dornbach, wo der Wiener Sportklub auf den komplett umgekrempelten FAC (13 neue Spieler) treffen wird.

Erst am 7. März geht es für Wienerberg mit dem Heimspiel gegen Neusiedl los. Tabellenführer Horn erwartet, ebenfalls am Samstag, Neo-Trainer Dietmar Kühbauer und seine Admira-Amateure.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Regionalliga Ost: Absageflut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen