Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raubüberfall in Wien 16

Ein korpulenter Räuber hat am Freitagabend eine Billa-Filiale in der Thaliastraße in Wien-Ottakring überfallen.

Kurz nach 19.00 Uhr bedrohte der Mann laut Polizei eine 23-jährige Kassierin mit einer silberfarbenen Pistole. Dann legte der Kriminelle die Waffe auf das Förderband und bediente sich aus der Kassenlade selbst. Schließlich flüchtete er.

Laut einem Ermittler des Kriminalkommissariats West handelte es sich bei dem Räuber um einen etwa 40 bis 45-jährigen Mann, der etwa 1,70 Meter groß war. Er hatte kurze dunkle Haare und wurde von der Kassierin als korpulent beschrieben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentar melden
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen