Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raubüberfall auf MacDonald's

In der Nacht auf heute, gegen 02.50 Uhr, ereignete sich auf die MacDonald's-Filiale in der Hadikgasse in Wien-Penzing ein Raubüberfall.

Damit rechnet keiner, wenn er beim Maci Nachtdienst schiebt: Ein unbekannter Täter wollte keinen Big Mac, sondern Geld! Er bedrohte die 25- jährige Angestellte Dorota M. aus Wien- Fünfhaus mit einer Pistole und forderte sie zur Herausgabe der Tageslosung auf.

M. sowie zwei weitere Angestellte, der 31- jährige Jaswinder T. aus Wien-Döbling und der 27–jährige Jens R. aus Wien-Favoriten, wurden im Anschluss daran vom Täter in den Keller geschickt.

Als beide außer Sicht waren, flüchteten er mit der Beute. Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat West.

Hadikgasse 252, 1140 Wien, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Raubüberfall auf MacDonald's
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen