AA

Raub in Wien Rudolfsheim

Auf der Hütteldorferstraße wurde Mittwoch Nachmittag eine Supermarkt-Filiale überfallen und ausgeraubt.

Der Überfall geschah am Nachmittag des 1. Oktober in einer Supermarkt-Filiale im 15. Wiener Gemeindebezirk. Der bisher unbekannte Täter bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe. Nachdem die Forderung des Täters nach Bargeld erfüllt war, flüchtete er.
Eine Sofortfahndung des Kriminalkommissariats Wien West wurde umgehend eingeleitet. Bei dem Überfall gab es keine Verletzten.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen