Raub in Wien Liesing

Ein unbekannter Mann bedrohte am Abend des 24. 11. die Angestellte einer Drogeriehandelskette in der Ketzergasse mit einer Faustfeuerwaffe und erzwang dadurch die Herausgabe von Bargeld.

Anschließend flüchtete der Mann mit der Beute. Die Frau wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Die weitere Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd

Täterbeschreibung:

45-50 Jahre, ca. 180-190 cm, schlank, war bekleidet mit einer schwarzen Hose, schwarzen Fleeceweste und trug eine schwarze Sonnenbrille und eine Mütze.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen