Raub in Wien Favoriten

Am 17. März 2008, gegen 15.30 Uhr, wurde eine Dame in einem Stiegenhaus in Wien Favoriten, Gellertgasse durch einen unbekannten Täter von hinten niedergestoßen und ihrer Handtasche, in der sich unter anderem auch Bargeld befand, beraubt.

Der Mann flüchtete, das Opfer wurde verletzt. Beim Täter handelt es sich um einen ca. 25-35 Jahre alten Mann, dessen Herkunft vermutlich nicht aus Österreich ist.

Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd.

Gellertgasse, 1100 Wien, Austria

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen