AA

Raub in Donaustadt

Am 12. April 2008, gegen 11.00 Uhr, ereignete sich in Wien Donaustadt ein Überfall auf ein Spiellokal.

Zwei unbekannte Täter stießen eine Angestellte zur Seite, rafften das zur Abrechnung am Arbeitstisch liegende Bargeld an sich und flüchteten anschließend. Die Angestellte stieß sich an einem Waschbecken und verletzte sich dadurch leicht. Sie wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Eine Sofortfahndung verlief negativ, die Täter sind flüchtig. Die Amtshandlung wird von der Kriminaldirektion 1 geführt.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen