Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Raub auf Lebensmittelgeschäft in Wien Favoriten

Zwei Unbekannte gingen bei einem Überfall und Raub eines Lebensmittelgeschäft im 10. Bezirk gewaltsam vor. Die Kassierin des Geschäft erlitt eine Kopfverletzung - die Täter flüchteten unerkannt.

Am 27. September 2008, kurz nach 17.30 Uhr, beraubten zwei bislang unbekannte Männer die Filiale einer Lebensmittelkette in Wien Favoriten, Inzersdorfer Straße. Einer der Täter bedrohte die 24-jährige Kassierin mit einem Messer von hinten, der andere Täter stieß ihren Kopf gegen das Verkaufspult und raubte die Geldkassette aus der Kassa. Die Kassierin erlitt eine leichte Kopfverletzung, konnte jedoch in häusliche Pflege entlassen werden. Die Täter flüchteten vorerst unerkannt. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Süd.

Täterbeschreibung:
1.) 30-35 Jahre, 180-185 cm, von mittlerer Statur, südländischer Typ, mit schwarzen Haaren und Dreitagesbart, er trug eine dunkle Lederjacke mit roter Figur am Rücken
2.) 25-30 Jahre, 180 cm, braune, kurze Haare

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Raub auf Lebensmittelgeschäft in Wien Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen