Raser mit 174 km/h in Wien-Favoriten geblitzt

Der Mann wird wohl den Führerschein verlieren.
Der Mann wird wohl den Führerschein verlieren. ©APA
Die Wiener Polizei konnte am Donnerstagabend einen Raser in Wien-Favoriten aus dem Verkehr ziehen. Der Mann war mit über 174 km/h in einer 50er-Zone unterwegs.

Die Wiener Polizei führte am Donnerstagabend im Bereich des 10. Bezirks verkehrspolizeiliche Schwerpunktkontrollen durch. Die Beamten konnten dabei im Bereich der Triester Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts einen Fahrzeuglenker wahrnehmen, der es besonders eilig hatte. Trotz widrigster Wetter- und Straßenverhältnisse fuhr der Lenker mit über 174 km/h anstatt den erlaubten 50 km/h. Der Fahrzeuglenker wurde angezeigt. Ihm droht nun ein Führerscheinentzugsverfahren.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Raser mit 174 km/h in Wien-Favoriten geblitzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen