Rapid Wien verlängert langfristig mit Stefan Schwab

Stefan Schwab (r.) bekennt sich mit seiner langfristigen Verlängerung zu Rapid.
Stefan Schwab (r.) bekennt sich mit seiner langfristigen Verlängerung zu Rapid. ©APA/Herbert Neubauer
Der zum Führungsspieler und Ersatzkapitän gereifte Stefan Schwab hat bei Rapid einen neuen Vertrag unterschrieben.
Krammer über Entrup-Drohung
Rapid-Kantersieg zum Auftakt

Rapid Wien hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Stefan Schwab vorzeitig bis Sommer 2020 verlängert. Das gab Sportdirektor Andreas Müller im Vorfeld des Europa-League-Qualifikationsspiels bei Torpedo Schodsina aus Weißrussland bekannt.

“Ich bin sehr glücklich über die Verlängerung. Rapid ist der größte Verein in Österreich und ich bin stolz, ein Teil davon zu sein”, freut sich der 25-jährige Stratege, der die Hütteldorfer beim 5:0-Heimsieg gegen Ried zum Auftakt in die neue Bundesligasaison erstmals als Kapitän aufs Spielfeld führte.

Schwab kam vor zwei Jahren von der Admira zu Rapid und hat seitdem 88 Pflichtspiele für die Grün-Weißen bestritten.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Rapid Wien verlängert langfristig mit Stefan Schwab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen