Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Randalierer verletzte zwei Polizisten

Der Mann war nur in T-Shirt und Shorts bekleidet und attackierte wahllos Passanten auf der Straße. Als die Polizisten ihn beruhigen wollten, schlug er auf sie ein.
Jetzt Facebook-Fan von 1120.vienna.at werden!

Am Samstag um 09.20 Uhr wurde eine Funkstreife zu einem Randalierer in die Wilhelmstraße gerufen. Ein junger Mann hatte zuvor grundlos Passanten in aggressiver Weise verbal attackiert. Als die Beamten den nur mit einer kurzen Hose und einem T-Shirt bekleideten 23-Jährigen beruhigen wollten, begann er auf sie einzuschlagen.

Mousa K. versuchte sich mit Tritten, Bissen und Schlägen der Festnahme zu entziehen. Dabei wurden die beiden 26- und 32-jährigen Polizisten verletzt (offene Bisswunde am Oberarm, Abschürfungen und Prellungen im Bereich des Schienbeins und des Knies). Bei seiner Einvernahme versuchte der rabiate Festgenommene erneut zu flüchten und stieß einen Beamten zu Boden. Seitens der Staatsanwaltschaft Wien wurde die Einlieferung in die Justizanstalt verfügt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Randalierer verletzte zwei Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen