Radlerin von Lkw niedergestoßen

Eine 63-jährige Dame wollte heute Morgen mit ihrem Fahrrad von der Gerasdorferstraße kommend nach links in die Brünner Straße einbiegen.

Dabei wurde sie von einem ebenfalls links abbiegenden 30-jährigen LKW-Lenker niedergestoßen. Die Radfahrerin erlitt Prellungen und Abschürfungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnte bereits in häusliche Pflege entlassen werden.

Die weitere Amtshandlung führt das Polizeikommissariat Floridsdorf.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Wien - 21. Bezirk
  • Radlerin von Lkw niedergestoßen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen