Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radfahrer von Lkw erfasst: Ein Toter

Ein Radfahrer ist am Mittwoch in Wien-Landstraße von einem Lkw erfasst und getötet worden. Der Radfahrer wollte die Straße vermutlich bei roter Ampel überqueren.

Das berichtete die Wiener Polizei in einer Aussendung.

Der Unfall ereignete sich auf der Erdberger Lände gegen 8.30 Uhr. Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer wollte eigenen Angaben zufolge mit seinem Lkw die Kreuzung Haidingergasse bei grüner Ampel überqueren.

Zur selben Zeit fuhr der 37-jährige Radfahrer auf dem gekennzeichneten Übergang vermutlich trotz Rot über die Kreuzung. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Radfahrer von Lkw erfasst: Ein Toter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen