Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radarkontrolle in Wien-Penzing: 15 Lenker angezeigt

Die Polizei legte sich auf der Mauerbachstraße auf die Lauer.
Die Polizei legte sich auf der Mauerbachstraße auf die Lauer. ©LPD WIen
Die Wiener Polizei kontrollierte am Sonntag in Wien-Penzing mit einer Radarpistole vorbeifahrende Pkws. 15 Lenker wurden wegen erhöhter geschwindigkeit angezeigt.

Im Zuge eines Verkehrsschwerpunktes der Polizei im Bereich der Mauerbachstraße in Wien-Penzing kam es zu mehreren Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen.

110 km/h im Ortsgebiet

Ein Pkw-Lenker wurde mit einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h, innerhalb des Ortsgebietes, gemessen. Dem Lenker droht ein Führerscheinentzugsverfahren. Insgesamt wurden 15 Lenker wegen überhöhter Geschwindigkeit angezeigt.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Radarkontrolle in Wien-Penzing: 15 Lenker angezeigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen