"Q19 Design Award" kürt Fashion-Talente

Die Gewinner des Q19 Design Award
Die Gewinner des Q19 Design Award ©Conny de Beauclair
Am Freitag, dem 9. Oktober 2009 wurden die Modemacher von morgen gekürt. Der Talente-Wettbewerb fand im Q19 Einkaufsquartier Döbling statt. Die Kreationen der Modeschule Michelbeuern wurden von einer Promi-Jury bewertet.
Bilder des Q19 Design Award
Zum Vorbericht

Den Q19 Design Award 2009 gewann die 23-jährige Wienerin Birgit Kienberger mit ihrer Kreation “Montego Bay”.
Das Sieger-Modell wurde von ihrer Schulkollegin Ernestine Katzenschlager präsentiert. Der zweite Platz ging an die erst 15-jährige Anna Möslinger, die ihr Modell “Cocktail” selbst auf dem Laufsteg präsentierte. Den dritten Platz erreichte die 20-jährige Katharina Langer mit dem Modell “Palm Beach”.

Die Jury, bestehend aus Jones-Creative-Director Doris Rose, Stardesigner Thang de Hoo, Modefotografin Susanne Stemmer, Dancing Star Dorian Steidl und Tormannlegende Michael Konsel bewerteten die Kreationen der Modeschule Michelbeuern.

Die Modeschule erreichte ihren Ruf als Talentschmiede mit Absolventen, wie Maria Smodic-Neumann, Lambert Hofer jr., G&S Liebler,Doris Ainedter, Martina Reinhard (ATV Escada), Monika Bacher (modus vivendi), Diana Movesession,etc.

 

 

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • "Q19 Design Award" kürt Fashion-Talente
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen