Prügelattacke auf 56-Jährigen am Bahnhof Meidling in Wien: Fahndung

Nach dem Unbekannten (siehe Pfeil) wird gefahndet.
Nach dem Unbekannten (siehe Pfeil) wird gefahndet. ©LPD Wien
Die Polizei Wien fahndet derzeit nach einem bislang Unbekannten, der am Bahnhof Meidling einen 56-Jährigen geschlagen haben soll.

Der auf den Lichtbildern ersichtliche Mann steht im Verdacht, am 1. November 2018 einen 56-jährigen Mann gegen 18.50 Uhr im Bereich des Bahnhofs Meidling mit mehreren Schlägen attackiert zu haben. Als ein Passant den Vorfall bemerkt hatte und dem Opfer helfen wollte, soll der Tatverdächtige auch diesen geschlagen haben.

Personsbeschreibung: ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kurze schwarze Haare, er trug weiße Schuhe, eine rote Jacke und einen weißen Pullover.

Sachdienliche Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort der gesuchten Person werden an das Stadtpolizeikommando Meidling, Krim-Referat, unter der Telefonnummer 01-31310 DW 45810 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Prügelattacke auf 56-Jährigen am Bahnhof Meidling in Wien: Fahndung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen