Promikinder backen Kekse

Kleine Stars in der Backstube: Anlässlich der Ballett-DVD-Präsentation von "Max und Moritz" wurden Promikinder in die Felber-Zentrale zum Keksebacken eingeladen.
Video: Die kleinen Backmeister

Schlißelich ist “Max und Moritz” genau für diese Zielgruppe gedacht: Die Bäckerei Felber lud anlässlich der Ballett-DVD-Präsentation von „Max und Moritz”, einer Produktion der Volksoper Wien, in die Zentrale zum Keksebacken für Promikinder ein. Mit dabei auch die prominenten Eltern. Dabei wurden nicht nur Kekse in passender Max und Moritz-Form zubereitet, sondern auch gleich für Weihnachten geübt.

Dabei ließen sich die kleinen Köche weder von umherstaubenden Mehl noch vom Blitzlichtgewitter der Presseleute stören.

Zum Video!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Promikinder backen Kekse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen