Poysdorfer Christkindlmarkt am ersten Adventwochenende: Das Programm

Über 30 Stände stellen beim Poysdorfer Christkindlmarkt aus.
Über 30 Stände stellen beim Poysdorfer Christkindlmarkt aus. ©pixabay.com
Über 30 Stände und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bietet der erste Poysdorfer Christkindlmarkt am ersten Adventwochenende.

Bei der Premiere des Poysdorfer Christkindlmarktes dreht sich alles rund ums Christkind. Über 30 weihnachtliche Stände bieten am Wochenende des 30. Novembers und 1. Dezembers hochwertige Kunsthandwerksprodukte sowie kulinarische Köstlichkeiten aus der Region. Inmitten des heimeligen Ambientes am Freigelände der WEIN+TRAUBEN Welt erstrahlt ein 7 Meter hoher Christbaum in festlicher Weihnachtsbeleuchtung. Musikalische Highlights – wie das große "Swinging Christmas Konzert" – und ein umfangreiches Kinderprogramm sorgen für einen genussvollen Advent in Poysdorf.

24 Jahre Tradition und Erfahrung

Nach 24 Jahren Adventmarkt an unterschiedlichen Plätzen in Poysdorf wird heuer die Premiere des 1. Poysdorfer Christkindlmarktes gefeiert. 24 Jahre Erfahrung und Tradition sind an zwei Tagen – den 30. November und 1. Dezember – in der WEIN+TRAUBEN Welt im Vino Versum Poysdorf an einem Ort vereint.

An beiden Christkindlmarkt-Tagen gibt es von 15 bis 18 Uhr ein erlebnisreiches Kinderprogramm. Das Poysdorfer Hilfswerk lädt die kleinen Besucher zum gemeinsamen Lebkuchenbacken, und auch das beliebte Betty-Bernstein-Kinderprogramm verspricht spielerische Unterhaltung. Eine weitere Attraktion für Groß und Klein ist das Alpakagehege. Am Christkind-Postamt können die Kinder ihre Wünsche ans Christkind schreiben und senden.

Winterliche Kellergassenführung

Kellergassen im Winter besitzen ein einzigartiges Flair. Dieses kann am Samstag, den 30. November, bei einer weihnachtlichen Kellergassenführung um 16.30 Uhr erlebt werden. Unmittelbar davor, um 16 Uhr, findet die feierliche Eröffnung mit dem Trompeten Ensemble der Musikschule Poysdorf und der Bläserklasse der VS Poysdorf statt. Um 17.30 Uhr stimmt die Poysdorfer Big Band auf der Christkindlmarkt-Bühne schwungvoll auf Weihnachten ein. Um 18.30 startet das großes „SWINGING CHRISTMAS KONZERT“ mit den bekannten regionalen Musikern Michael Jedlicka, Gerhard Weissenböck und Andreas Schacher.
Am Sonntag, den 1. Dezember, spielt Hannes Wiesinger 17.30 Uhr „Lieder zum Weihnachtsbraten“ und wird dabei am Klavier von Carina Wiesinger begleitet. Im Rahmen der Bausteinaktion zugunsten des Okenfus-Orgel Komitees findet um 18.15 Uhr eine große Verlosung statt, bei der es schöne Preise zu gewinnen gibt, die von der Poysdorfer Wirtschaft zur Verfügung gestellt werden.

Programm 1. Poysdorfer Christkindlmarkt:

Samstag, 30. November:

  • 15–18 Uhr: Lebkuchen backen mit dem Poysdorfer Hilfswerk
  • 15–18 Uhr: Mit Betty Bernstein durch den Advent
  • 16.00 Uhr: Eröffnung mit dem Trompeten Ensemble d. Musikschule Poysdorf und der Bläserklasse der VS Poysdorf
  • 16.30 Uhr: Weihnachtliche Kellergassenführung (Treffpunkt im Weinmarkt)
  • 17.30 Uhr: Weihnachten mit der Poysdorfer Big Band
  • 19.30 Uhr: „SWINGING CHRISTMAS KONZERT“ mit Michael Jedlicka, Gerhard Weissenböck und Andreas Schacher

Sonntag, 1. Dezember:

  • 15–18 Uhr: Lebkuchenbacken mit dem Poysdorfer Hilfswerk
  • 15–18 Uhr: Mit Betty Bernstein durch den Advent
  • 17.30 Uhr: HANNES WIESINGER – Lieder zum Weihnachtsbraten am Klavier: Carina Wiesinger
  • 18.15 Uhr: Verlosung der Bausteinaktion
    Bausteinaktion zugunsten des Okenfus-Orgel Komitees | Bausteinpreis € 2,50/Stk.
    1. Preis: Poysdorf-Gutscheine im Wert von € 500,-
    2. Preis: LCD-Fernseher im Wert von € 300,-
    3. Preis: Gutschein für einen Heurigenabend in Poysdorf im Wert von € 150,- und weitere schöne Preise, zur Verfügung gestellt von der Poysdorfer Wirtschaft

>> Alles zu Weihnachten in Wien

(red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Poysdorfer Christkindlmarkt am ersten Adventwochenende: Das Programm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen