Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Postamt in Favoriten überfallen

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Mit Strumpfmasken getarnt und einer Pumpgun bewaffnet haben zwei unbekannte Männer am Freitagnachmittag ein Postamt in Wien-Favoriten überfallen.

Die zur Tatzeit anwesenden Kunden sowie das Personal wurden nicht verletzt, berichtete die Wiener Polizei am Freitagabend. Nach dem Raub flüchteten die beiden Täter mit Bargeld.

Gegen 16.40 Uhr betraten die beiden Männer die Filiale am Hermann-Schöne-Platz 2. Einer der Täter sprang über den Schalter und verstaute das Bargeld selbst in einer Plastiktasche, so die Polizei. Der andere hielt die zwei anwesenden Angestellten sowie drei Kunden mit der Waffe in Schach. Anschließend konnten die beiden Männer mit Beute in noch unbekannter Höhe entkommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Postamt in Favoriten überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen