Pollenbelastung derzeit extrem hoch

Pollen treiben immer mehr Österreichern die Tränen in die Augen.
Pollen treiben immer mehr Österreichern die Tränen in die Augen. ©Pixabay
Das schöne Wetter und die blühenden Wiesen sind jetzt im Frühsommer für Pollenallergiker alles andere als ein Grund zur Freude. Immer mehr Menschen leiden unter den Reizungen, verursacht durch Pollenbelastung.
10 Hausmittel bei Pollenallergie

Tränende Augen, juckende Nase, gereizte Schleimhäute – seit Jahren steigt die Zahl der Pollenallergiker in Österreich immer weiter an. Heuer rechnet man beim Pollenwarndienst mit einer besonders starken Belastung, denn dieses Wochenende hat die Hauptblüte der Gräser begonnen.

Mehr Wissenswertes dazu erfahren Sie hier im Video:

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Pollenbelastung derzeit extrem hoch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen