Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizist verfolgte in seiner Freizeit Dieb - festgenommen

Ein Wiener Polizist hat am Donnerstag in seiner Freizeit einen Ladendieb verfolgt und den Verdächtigen geschnappt.

Am Nachmittag hörte der Beamte beim Einkaufen zwei Angestellte eines Lebensmittelgeschäfts in Wien-Brigittenau über einen Diebstahl sprechen, der kurz zuvor stattgefunden hatte, hieß es bei der Polizei. Er ließ sich eine Personenbeschreibung geben und suchte mit seinem Pkw nach dem Verdächtigen.

Mit Hilfe der Informationen der Verkäufer entdeckte der Polizist den Verdächtigen tatsächlich wenig später in der Jägerstraße, er folgte ihm zunächst in ein Geschäft und beobachtete dort wie dieser wieder ohne zu Bezahlen hinausgehen wollte. Der Beamte stellte sich kurzfristig “in den Dienst” und nahm – mit einem zwischenzeitlich angeforderten Kollegen – den Übeltäter fest.

Der Mann wurde bereits mehrmals bei Diebstählen in den beiden Geschäften ertappt, verteidigte sich aber immer äußerst aggressiv und floh anschließend. Neben den gestohlenen Waren wurden auch zwei Bankomatenkarten sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Polizist verfolgte in seiner Freizeit Dieb - festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen