Polizeihund erschnüffelte Einbrecher in Wien-Hernals

©LPD Wien
Polizeihund "Elli" hat am Freitagabend in Wien-Hernals einen Einbrecher "erschnüffelt".

Dieser war zuvor in eine Wohnung in der Halirschgasse eingedrungen und dann auf ein 3.000 Quadratmeter großes, stark verwachsenes Grundstück geflüchtet. Drei Diensthunde machten sich auf die Suche. "Elli" fand gegen 23.20 Uhr den 37-Jährigen Letten in einer Ecke flach am Boden liegend. Er wurde festgenommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Polizeihund erschnüffelte Einbrecher in Wien-Hernals
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen