Polizei wegen Schlägerei in Wien-Landstraße im Einsatz

Einen Polizei-Einsatz gab es zuletzt in Wien-Landstraße.
Einen Polizei-Einsatz gab es zuletzt in Wien-Landstraße. ©APA/LUKAS HUTER (Symbolbild)
In Wien-Landstraße soll in der letzten Nacht eine Schlägerei stattgefunden haben. Die Polizei war im Einsatz.

Eine Schlägerei soll es in der Nacht auf Dienstag, 20. Juli in Wien-Landstraße (Erdbergstraße) gegeben haben. Dabei sollen nicht alle involvierten Personen nüchtern gewesen sein. Darüber hinaus soll eine 55 Jahre alte Person gestürzt und sich einen Handgelenks-Bruch zugezogen haben. Das geht aus einer Presseaussendung der Landespolizeidirektion Wien hervor.

Die Polizei soll vor Ort mit einer Frau konfrontiert gewesen sein, die ein immer aggressiver werdendes Verhalten an den Tag legte. Sie musste sich mit einer vorläufigen Festnahme und einer Anzeige auf freiem Fuß auseinandersetzen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Polizei wegen Schlägerei in Wien-Landstraße im Einsatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen