Polizei warnt vor Einbrüchen in der Wiener Wilhelminenstraße

Wenn es dunkel wird steigen die Einbrüche an.
Wenn es dunkel wird steigen die Einbrüche an. ©APA/dpa
In der Wilhelminenstraße in Wien-Ottakring kam es in den letzten Tagen vermehrt zu Dämmerungseinbrüchen. Die Polizei warnt.
Einbrüche: So können Sie sich schützen

Die Polizei Wien warnt die Bewohner der Wilhelminenstraße in Wien-Ottakring vor vermehrten Dämmerungseinbrüchen. Daher wird in dem Viertel in der letzten Zeit vermehrt auf Polizeipräsenz gesetzt. Auch zivile Kräfte sind im Einsatz.

Tipps gegen Einbrüche

Bei Ihrer Abwesenheit aus der Wohnung sollten sie Fenster sowie Türen fest verschließen. Vermeiden Sie Zeichen längerer Abwesenheit wie z.B. einen überfüllten Briefkasten. Zeitschaltuhren für Lampen erwecken den Anschein, dass Sie regelmäßig zu Hause sind.

Bei verdächtigen Vorkommnissen melden Sie sich unter der 133 oder unter DWE-Hinweis@polizei.gv.at.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Polizei warnt vor Einbrüchen in der Wiener Wilhelminenstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen