AA

Polizei verfolgt flüchtenden Parfum-Dieb in Favoriten

Der Ladendieb hatte in Wien-Favoriten ein Parfum mitgehen lassen
Der Ladendieb hatte in Wien-Favoriten ein Parfum mitgehen lassen ©Bilderbox (Sujet)
Am Montagnachmittag wurde eine Ladendetektivin in Favoriten auf einen Dieb aufmerksam, der ein Parfum gestohlen hatte. Seine Flucht führte durch ein Mode-Geschäft und ein Schuh-Geschäft. Schließlich verletzte er einen Polizisten.

Am Montag gegen 14.20 Uhr nahm die Ladendetektivin eines Bekleidungsgeschäfts in der Erlachgasse in Favoriten die Verfolgung eines Ladendiebes auf. Der 31-jährige Ismail M. hatte ein Parfum gestohlen und war dann aus dem Geschäft geflüchtet.

Flucht durch Favoriten

Der Gesuchte konnte von einer Polizeistreife in einem Schuhgeschäft am Viktor-Adler-Markt angehalten und festgenommen werden. Am Weg zum Polizeiauto setzte der mutmaßliche Ladendieb erneut zur Flucht an. Er stieß einen Beamten zur Seite und verletzte diesen leicht. Schließlich klickten für den 31-Jährigen nach der Flucht durch Favoriten doch noch die Handschellen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Polizei verfolgt flüchtenden Parfum-Dieb in Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen