Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei nahm Ladendiebin in Wien-Ottakring fest

Die Frau attackierte bei ihrer Festnahme die Polizisten.
Die Frau attackierte bei ihrer Festnahme die Polizisten. ©APA (Sujet)
Am Freitag klickten für eine 44-Jährige am Lerchenfelder Gürtel die Handschellen, nachdem sie versuchte, Kleidung aus einem Supermarkt zu stehlen.

Die Kassiererin eines Supermarktes am Lerchenfelder Gürtel in Wien-Ottakring ist am 31. Jänner gegen 11.35 Uhr auf eine Frau aufmerksam geworden, welche an der Kasse, ohne die eingesteckten Kleidungsstücke zu bezahlen, vorbeiging.

Ladendiebin attackierte Polizisten in Wien-Ottakring

Da die Frau (44) trotz Aufforderung nicht stehen geblieben ist, rief die Angestellte um Hilfe. Der Filialleiter konnte die 44-Jährige noch vor Verlassen des Geschäftes festhalten und die Polizei verständigen.

Die 44-Jährige (serbische Staatsangehörige) attackierte die einschreitenden Beamten, sie wurde festgenommen. Bei der Frau wurden gestohlene Kleidungstücke im Wert von rund 100 Euro sichergestellt. Eine Polizistin wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Polizei nahm Ladendiebin in Wien-Ottakring fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen