Polizei fasste Cannabis-Dealer in Wiener U-Bahnstation Erdberg

Das Cannabiskraut, welches die Polizei bei dem 39-Jährigen fand.
Das Cannabiskraut, welches die Polizei bei dem 39-Jährigen fand. ©LPD Wien
Dienstagabend konnte die Polizei einen Cannabis-Dealer in der U-Bahnstation Erdberg in Wien-Landstraße festnehmen. Der Mann führte auch ein Küchenmesser mit sich.

Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum/Ost, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität führte gemeinsam mit dem Stadtpolizeikommando Brigittenau eine Schwerpunktaktion durch. Im Zuge dessen wurden insbesondere Bahnhöfe bestreift.

Ein Cannabis-Dealer wurde in der U-Bahnstation Erdberg verhaftet

Bei der Kontrolle eines 39-jährigen algerischen Staatsangehörigen wurde ein Kilogramm vermutlich Cannabiskraut sichergestellt. Weiters führte er ein Küchenmesser mit einer Klingenlänge von zirka 20 Zentimentern mit sich, welches ebenfalls sichergestellt wurde. Er konnte vorläufig festgenommen werden. Bei der Vernehmung verweigerte er die Aussage.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Polizei fasste Cannabis-Dealer in Wiener U-Bahnstation Erdberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen