Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei fahndet nach Einbrecher in Wien-Wieden

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem gesuchten Mann.
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem gesuchten Mann. ©APA/LPD Wien
Ein Mann verkleidete sich Anfang Juli als Botendienst und beging zumindest zwei Einbrüche in Wohnungen in Wien-Wieden. Die Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen.

Ein bislang unbekannter Mann steht im Verdacht, zumindest zwei Wohnungseinbrüche am 1. Juli in Wien-Wieden im Zeitraum zwischen 12.00 und 12.45 Uhr verübt zu haben.

Mann als Bote verkleidet: Wiener Polizei sucht Wohnungseinbrecher

Der Tatverdächtige war als Botendienst gekleidet und erregte dadurch wenig Aufmerksamkeit bei den Hausparteien. Bei beiden Einbrüchen wurden Bargeld und Dokumente erbeutet.

Die Wiener Polizei fahndet nach dem Mann. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich 06, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Polizei fahndet nach Einbrecher in Wien-Wieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen