Polizei ertappt Graffiti-Sprayer in Wien-Simmering

Dem Jugendlichen konnten mehrere Beschmierungen zugeordnet werden.
Dem Jugendlichen konnten mehrere Beschmierungen zugeordnet werden. ©LPD Wien
In der Nacht auf Samstag klickten für einen 19-jährigen Graffiti-Sprayer in Wien die Handschellen.
Graffiti-Sprayer festgenommen

Beamte der PI Simmeringer Hauptstraße ertappten am 27. April einen 19-Jährigen auf frischer Tat, als er gegen 03.35 Uhr eine Hausmauer in der Zamenhofgasse in Wien-Simmering mit schwarzem Lack besprühte.

Der Tatverdächtige flüchtete, konnte aber nach mehrminütiger Verfolgung angehalten und festgenommen werden. Im Zuge der Amtshandlung konnten ihm mehrere Beschmierungen in diesem Bereich zugeordnet werden. Er wurde wegen schwerer Sachbeschädigung angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Polizei ertappt Graffiti-Sprayer in Wien-Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen