Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pole für Rubinho

Startaufstellung Großbritannien-GP: Barrichello zum achten Mal in seiner Karriereauf "Pole" vor Renault-Pilot Trulli, Räikkönen und Ralf Schumacher.

Der Brasilianer Rubens Barrichello hat im Qualifying für den Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien Bestzeit erzielt. Der Ferrari-Pilot startet am Sonntag neben dem italienischen Renault-Piloten Jarno Trulli aus der ersten Reihe. Dahinter landeten der finnische McLaren-Fahrer Kimi Raikkönen und der Deutsche Ralf Schumacher im Williams auf den Plätzen drei und vier. Der Weltmeister und WM-führende Michael Schumacher kam nur auf den fünften Startplatz. Hinter dem Ferrari-Star landete der brasilianische Toyota-Pilot Cristiano da Matta auf Rang sechs.

Die Startaufstellung für den Formel-1-Grand-Prix von Großbritannien, den elften WM-Lauf der Saison am Sonntag (Start: 14:00 Uhr/live in ORF1 und Premiere), nach dem zweiten Qualifying (Einzelzeitfahren) am Samstagnachmittag auf dem 5,141 km langen Kurs in Silverstone:

  • 1. Reihe:
  • Rubens Barrichello (BRA) Ferrari 1:21,209 Minuten
    (Schnitt: 227,900 km/h)
  • Jarno Trulli (ITA) Renault 1:21,381
  • 2. Reihe:
  • Kimi Räikkönen (FIN) McLaren-Mercedes 1:21,695
  • Ralf Schumacher (GER) Williams-BMW 1:21,727
  • 3. Reihe:
  • Michael Schumacher (GER) Ferrari 1:21,867
  • Cristiano da Matta (BRA) Toyota 1:22,081
  • Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Motorsport
  • Pole für Rubinho
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.