Plavsic wird am Montag entlassen

Die ehemalige Präsidentin der bosnischen Republika Srpska, Biljana Plavsic (79), wird am Montag aus einem schwedischen Gefängnis entlassen werden, in welchem sie die vom UNO-Kriegsverbrechertribunal im Jahr 2001 ausgesprochene elfjährige Haftstrafe abbüßt.

Das berichtete am Mittwoch die Belgrader Tageszeitung “Vecernje novosti”.

Der Tribunalspräsident Patric Robinson hatte im September der Freilassung von Plavsic Ende Oktober zugestimmt, nachdem die Biologin zwei Drittel der vom Haager Gericht ausgesprochenen Haftstrafe abgebüßt hat. Mehrere Begnadigungsanträge von Plavsic an die schwedischen Behörden waren zuvor zurückgewiesen worden.

Belgrader Tageszeitung berichtete ferner, dass Plavsic nach der Freilassung nach Belgrad zurückkehren werde. Dort lebte die bosnische Politikerin auch, bevor sie sich dem Haager Tribunal stellte.

  • VIENNA.AT
  • Moj Bec News
  • Plavsic wird am Montag entlassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen