AA

Platz 1 für das neue Album von Amy Winehouse

Amy Winehouse mit letztem Album erfolgreich
Amy Winehouse mit letztem Album erfolgreich ©dapd
Amy Winehouse landete in der ersten Woche mit ihrem posthum veröffentlichten Album auf Platz 1 der britischen Charts.
Beerdigung von Amy
Fans trauern um Sängerin
Die letzten Bilder
Amy in London beigesetzt

Die Sängerin Amy Winehouse erobert vier Monate nach ihrem Tod mit ihrem letzten Album die britischen Charts. Dabei landet die Platte auf Rang Eins.

Amy Winehouse mit Album in den Charts

Die Platte von Amy Winehouse heißt “Lioness: Hidden Treasures” und erschien am 5. Dezember. Die insgesamt zwölf Songs der Sängerin wurden von ihren Freunden und den Produzenten Mark Ronson und Salaam Remi zusammengestellt. Bereits nach einer Woche verkaufte sich das Alvum ganze 194.000 Mal und landete damit auf Platz 1 der britischen Charts.

Die Eltern der verstorbenen Sängerin freuen sich über den Erfolg und dass ihre Tochter nach wie vor für viele eine bedeutende Musikerin ist. Die Einnahmen des Verkaufs gehen an die Stifung von Winehouse “Amy Winehouse Foundation”.

Die Sängerin starb im Juli diesen Jahres im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung. Eine Untersuchung ergab, dass sie zum Todeszeitpunkt über vier Promille Alkholol im Blut hatte. Amy Winehouse galt als eine der begabtesten Sängerin unserer Zeit.

(covermedia)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Platz 1 für das neue Album von Amy Winehouse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen