AA

Planquadrat: 359 Fahrzeugkontrollen in Wien-Liesing

In der Nacht auf Donnerstag wurden in Wien-Liesing im Zuge eines Planquadrates 359 Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Es kam zu acht Anzeigen.

Die Wiener Polizei führt in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Liesing 359 Fahrzeugkontrollen durch. Acht Fahrzeuglenker wurden wegen Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes, Telefonieren ohne Freisprechanlage und Nichtbeachten des Rotlichtes mit einem Strafzettel verwarnt. Acht weitere Pkw-Lenker wurden angezeigt, sechs davon wegen Alkoholisierung am Steuer. Einem Fahrzeuglenker wurde der Führerschein abgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Planquadrat: 359 Fahrzeugkontrollen in Wien-Liesing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen