Pkw stieß mit Elektrofahrrad zusammen: 84-Jähriger schwer verletzt

Ein 84-Jähriger wurde bei einem schweren Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt lebensgefährlich verletzt,
Ein 84-Jähriger wurde bei einem schweren Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt lebensgefährlich verletzt, ©Bilderbox.at (Symbolbidl)
Am Samstag ereigente sich in Wien-Donaustadt ein schwerer Unfall. Ein Pkw und ein Elektrofahrrad stießen zusammen, ein 84-Jähriger wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Am Samstagnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Lobaugasse/Mühlwasserpromenade in Wien-Donaustadt ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Elektrofahrrad. Der 84-jährige Fahrradlenker kam dabei zu Sturz und verletzte sich lebensgefährlich. Der Mann wurde mit dem Wiener Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Pkw stieß mit Elektrofahrrad zusammen: 84-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen