Pkw, Lkw und Radfahrer krachten ineinander

Zu einem Auffahrunfall ist es Mittwochvormittag auf der Kreuzung Brünner Straße mit der Gerasdorferstraße in Wien-Floridsdorf gekommen. Ein Pkw-Lenker wollte links abbiegen, bremste aber, da ihm ein Radfahrer entgegen kam.

Der nach ihm kommende Lenker eines Lkw mit Anhänger konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und fuhr auf das Auto auf. Laut Polizei wurde der Wagen durch die Wucht des Aufpralls gegen den Radfahrer gestoßen, der zu Sturz kam.

Die beiden Fahrzeuglenker kamen mit dem Schrecken davon. Der Radfahrer und die Beifahrerin des Pkw erlitten leichte Verletzungen. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht, aber bald entlassen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Pkw, Lkw und Radfahrer krachten ineinander
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen