Pkw in Innsbruck angezündet: Mutmaßlicher Brandstifter in Wien gefasst

In Wien wurde ein Brandstifter festgenommen
In Wien wurde ein Brandstifter festgenommen ©APA (Sujet)
Für einen 21-jährigen Mann, der bereits im Zusammenhang mit einer Brandstiftung in Innsbruck polizeilich gesucht wurde, haben nun in Wien-Floridsdorf die Handschellen geklickt.

Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen gelang es dem Landeskrimi-nalamt Wien, Assistenzbereich Fahndung, Dienstagfrüh gegen 6:30 Uhr einen 21-jährigen bosnischen Staatsangehörigen festzunehmen.

Gesuchter Mann wegen Verdachts der Brandstiftung festgenommen

Die Festnahme gelang in der Vohburggasse in Floridsdorf. Gegen den Mann bestand eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck wegen des Verdachts der Brandstiftung. Er soll im Oktober 2020 in Kufstein einen Pkw in Brand gesetzt haben. Der Festgenommene wurde in eine Justizanstalt gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Pkw in Innsbruck angezündet: Mutmaßlicher Brandstifter in Wien gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen