Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lkw erfasst Neunjährigen in Wien-Landstraße: Tot

Der tödliche Unfall ereignete sich am Schulweg.
Der tödliche Unfall ereignete sich am Schulweg. ©APA/HANS PUNZ
Am Donnerstag starb ein neunjähriger Bub bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraßer Hauptstraße.
Bilder der Unfallstelle

Im Bereich der Landstraßer Hauptstraße im dritten Wiener Gemeindebezirk ist es am 31. Jänner gegen 08.00 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 9-jähriger Bub wurde auf dem Schulweg von einem Lkw erfasst.

Bub auf Schulweg in Wien von Lkw erfasst und getötet

Die Polizei wollte dezitiert keine Angaben zum Unfallhergang machen. Der Lkw dürfte aber in die Straße abgebogen sein, als der Bub diese offenbar auf einem Schutzweg querte. Er wurde vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht. Im Spital ist der Bub aufgrund der schweren Verletzung verstorben.

Ob das Kind zu Fuß oder – wie medial berichtet – mit einem Tretroller unterwegs gewesen ist, wollte die Polizei nicht kommentieren.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Lkw erfasst Neunjährigen in Wien-Landstraße: Tot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen