Pkw einer 19-jährigen Wienerin brannte in Floridsdorf vollkommen aus

Die Feuerwehr konnte den brennenden Wagen löschen
Die Feuerwehr konnte den brennenden Wagen löschen ©BilderBox.com (Sujet)
Schockmomente erlebte am Montag eine 19-jährige Frau, die mit ihrem Pkw auf der Siemensstraße in Wien-Floridsdorf unterwegs war. Mitten während der Fahrt geriet plötzlich ihr Wagen in Brand.

Die Lenkerin konnte das Fahrzeug noch in einer Haltestelle zum Stillstand bringen und gemeinsam mit ihrer Beifahrerin aussteigen. Das Fahrzeug stand rasch in Vollbrand. Den Einsatzkräften der Feuerwehr gelang es, den Pkw-Brand zu löschen. Die beiden Frauen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von der Berufsrettung Wien in ein Krankenhaus gebracht. Auslöser für den Brand war ein defekter Scheibenwischermotor im Heck des Fahrzeuges gewesen, so die Wiener Polizei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Pkw einer 19-jährigen Wienerin brannte in Floridsdorf vollkommen aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen