Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw-Einbrecher in Wien-Ottakring auf frischer Tat ertappt

Der Pkw-Einbrecher versuchte zu flüchten, die Polizei konnte den Mann jedoch festnehmen.
Der Pkw-Einbrecher versuchte zu flüchten, die Polizei konnte den Mann jedoch festnehmen. ©APA (Sujet)
Ein 30-Jähriger versuchte in der Nacht auf Sonntag, einen Pkw in Wien-Ottakring zu stehlen. Die Polizei nahm den Mann nach kurzer Flucht fest.

Am 7. November verständigte ein Zeuge wegen eines Pkw-Einbruchs gegen 23.15 Uhr in Wien-Ottakring den Polizeinotruf. Die Beamten konnten den mutmaßlichen Täter, einen 30-jährigen ungarischen Staatsangehörigen, noch auf frischer Tat in der Julius-Meinl-Gasse ertappen und nach kurzer Flucht festnehmen.

Da die Seitenscheibe eingeschlagen und die Abdeckung des Armaturenbrettes entfernt worden war, gehen die Beamten davon aus, dass der 30-Jährige den Pkw in Betrieb nehmen und somit stehlen wollte.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Pkw-Einbrecher in Wien-Ottakring auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen