Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pkw durchschlug Einfahrtstor einer Tiefgarage

Das Auto wurde stark beschädigt.
Das Auto wurde stark beschädigt. ©Stadt Wien | Feuerwehr
Am Dienstag kam es zu einem Unfall in Wien-Donaustadt. Ein Pkw durchschlug dort das Einfahrtstor einer Tiefgarage.
Bilder vom Unfallort

Bei einem Unfall in Wien-Donaustadt durchschlug ein Pkw das Einfahrtstor einer Tiefgarage. Das Fahrzeug rutschte rund 20 Meter über die Rampe hinab in das Untergeschoss und prallte in der ersten Kurve gegen die Garagenwand. Laut Berufsfeuerwehrsprecher Lukas Schauer ereignete sich der Unfall gegen 16.15 Uhr in der Wagramer Straße, der Lenker wurde dabei verletzt.

Lenker wurde ins Krankenhaus gebracht

Der verletzte Fahrzeuglenker wurde von der Rettung aus dem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Zur Bergung des Unfallfahrzeuges entfernten Feuerwehrleute Teile des beschädigten Garagentores, bevor das stark deformierte Fahrzeug mit Transportrollern und einer Seilwinde auf Straßenniveau gezogen wurde.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Pkw durchschlug Einfahrtstor einer Tiefgarage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen