Pitten: Pkw und Zug kollidiert

Zwei Autoinsassen mit Verletzungen nach Wiener Neustadt transportiert.
Zwei Autoinsassen mit Verletzungen nach Wiener Neustadt transportiert. ©APA
In Pitten im Bezirk Neunkirchen ist am Freitagabend ein Pkw mit einem Zug der Aspangbahn kollidiert.

Die beiden Autoinsassen wurden nach Feuerwehrangaben verletzt und ins Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert. Der Lokführer und die sechs Fahrgäste auf der Schiene blieben unversehrt.

Schauplatz des Unfalls war laut FF Pitten ein unbeschrankter, mit Lichtzeichen und Andreaskreuz gesicherter Bahnübergang. Der Pkw-Lenker dürfte den Zug übersehen haben.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Pitten: Pkw und Zug kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen