Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Pipe Dream": Hier flitzt eine Moto Cross-Maschine über's Wasser!

Robbie Maddison nennt sich selbst "verrückt". Soweit wollen wir nun nicht gerade gehen, aber was der Australier da vor Tahiti vollführt hat, ist definitiv ein Stunt der Extraklasse. Wie oft sieht man schon eine Moto Cross-Maschine über's Wasser flitzen?

Wellenreiten ist mit einem Surfbrett kein Problem. Also, wenn man’s kann. Aber mit einer Moto Cross-Maschine? Da denkt man doch eher abwärts statt vorwärts… Robbie Maddison hat bewiesen, dass das geht und mit dem dazugehörigen Video einen YouTube-Hit gelandet: Der Clip hat in nicht einmal 24 Stunden schon über 2.600.000 Klicks geschafft.

Laut Making-of-Video bedurfte es zwei Jahre Training, ehe dieses ikonischen Bilder schließlich Realität wurden und Robbie mit seinem modifizierten Dirtbike über die gewaltigen Wellen vor dem Inselparadies Tahiti flitzt. Ganz neu in dem Metier ist er zwar nicht, so hat der gefeierte X-Games-Medaillengewinner bereits einen Backflip über die Londoner Tower Bridge vollführt oder den Kanal von Korinth in Griechenland überspringen. Aber seinen “Pipe Dream” muss man gesehen haben, um es zu glauben! (red)

  • VIENNA.AT
  • Kurioses
  • "Pipe Dream": Hier flitzt eine Moto Cross-Maschine über's Wasser!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen