Philipp van het Veld "To the sky" - REMIXCONTEST

David Guetta, Roger Sanchez, Erick Morillo - nur einige der Ausnahmetalente, die Philipp van het Velds (DJ und Produzent) Tracks regelmäßig supporten. Reihe dich in die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen ein und mache einen Remix für den international erfolgreichen Österreicher:

Seit seinem Hit “Show me a reason”, der 2008 Platz 1 der UK Club Charts eroberte, ist der Österreicher längst nicht nur der heimischen Szene ein Begriff. Denn der talentierte DJ ist alles andere als ein One Hit Wonder: Sein Nummer 1 Hit, sowie das Release seines Remixes von “Goin back to my Roots” auf Erick Morillos “Subliminal Records” und sein brandheißes Projekt “Hi:Fi”, bestätigen die Beständigkeit des Wahlwieners in der Szene.

Erst 2009 crashte Philipp van het Veld (mit seinem Studiopartner Christoph Türcher) alias “Hi:Fi” mit dem Queencover “Flash” die Top 10 der deutschen Dancecharts. Und wieder konnte er große Namen für sich gewinnen: u.a. Tiesto, Tocadisco und Fedde le Grand nahmen die Single in ihr Set auf. Wer denkt, dieser Erfolg macht Philipp van het Veld zum Egomanen der irrt: “Ich weiß wie schwierig es ist, in Österreich voran zu kommen. Deswegen möchte ich jungen Produzenten die Chance geben, auf einem bekannten Label zu releasen und somit ernst genommen zu werden.”

Remixcontest:

Philipps brandneue Single “To the sky” steht in den Startlöchern. Sie wird zusammen mit Remixen von bekannten Größen diesen Oktober auf dem renommierten deutschen Houselabel “Haiti Groove Recordings” veröffentlicht.

Jetzt bist du gefragt!

Erstmals in Österreich geben Philipp van het Veld und das Label “Haiti Groove Recordings” österreichischen Nachwuchsproduzenten die Chance sich international - im Zuge eines Remixcontests – zu präsentieren. Denn sie sind sich sicher: “Österreich hat mehr Potential in der House- und Electroszene, als viele denken!”

Der Preis:

Dem Sieger (gewählt vom Labelmanagement von “Haiti Groove”) winkt ein genialer Preis:

* Veröffentlichung des Remixes auf “Haiti Groove Recordings”

* Prämie von 250,00 EUR

* 25 % des Verkausfserlöses des abgelieferten Remixes

* Promoaktionen

Und auch der Zweitplatzierte kann sich über die Veröffentlichung seines Remixes und 25% Beteiligung am Verkaufserlös freuen.

Procedere:

Wer sich die Chance auf den perfekten Start einer internationalen Karriere nicht entgehen lassen möchte, schickt zur Anmeldung eine Mail mit Namen, Alter, Geburtsdatum und Telefonnummer an

tothesky.remixcontest@gmail.com

Teilnahmeschluss: 09.10.2009, 0:01. Am 10.10.2009 erhält jeder angemeldete Teilnehmer eine Mail mit allen weiteren Informationen, Details, Regelwerk, Teilnahmebedingungen, sowie dem Link und Zugangsdaten zu den Remixfiles! Deadline für die Abgabe des finalen Mixes: 30.10.2009. Die beiden Gewinner werden im Laufe der ersten Novemberwoche persönlich verständigt. Releasedatum der beiden Gewinner-Remixe: 09.11.2009

Check Philipps Blog:
http://pvhv.wordpress.com/

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Philipp van het Veld "To the sky" - REMIXCONTEST
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen